Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Drittmittelprojekte am Institut

Laufende Projekte

Algorithmusbasierte Anschlussdisposition - PANDA

Projekt von Prof. Dr. Matthias Müller-Hannemann in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn AG, gefördert in den Jahren 2016 und 2017

[ mehr ... ]

Optimierung von Dispositionsmaßnahmen bei Störungen aus Fahrgastsicht

Teilprojekt TP7 der DFG Forschergruppe FOR 2083 zur integrierten Planung im öffentlichen Verkehr unter Leitung von Prof. Dr. Matthias Müller-Hannemann, gefördert von 2015-2018.

[ mehr ... ]

Biologische und bioinformatische Analyse von TAL-Effektoren in der Interaktion zwischen Xanthomonas oryzae und Reis

Projekt von Dr. Jan Grau (Lehrstuhl Prof. Dr. Stefan Posch) in Kooperation mit PD Dr. Jens Boch (Institutsbereich Genetik, Institut für Biologie, MLU), in den Jahren 2014 bis 2017, gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).

[ mehr ... ]

Computational and statistical analysis of RAD-seq and RNA-seq data

Kooperationsprojekt von Prof. Dr. Ivo Große im Rahmen von iDiv    (Deutsches Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung) gemeinsam mit Prof. Dr. Buscot vom Umweltforschungszentrum Halle sowie Prof. Dr. Moritz und Prof. Dr.  Paxton vom Institut für Biologie, gefördert von 2014 bis 2016.

[ mehr ... ]   

Toward deciphering the phylotranscriptomic hourglass in plant embryogenesis

Projekt von Prof. Dr. Große in Kooperation mit Dr. Quint vom Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie Halle, in den Jahren 2014 bis 2016 gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).

[ mehr ... ]

Entwicklung hocheffizienter Pumpensysteme

Teilvorhaben:

Domänen-übergreifende Entwurfsmethoden hydro-mechatronischer Systeme


Das Verbundvorhaben wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) im Rahmen des Förderprogramms "Technologien für Klimaschutz und Energieeffizienz - Energieeffizienz in Industrie, Gewerbe, Handel und Dienstleistungen" in den Jahren 2013-2017 gefördert.

[ mehr ... ]

Kumulatives Nachtragswörterbuch des Sanskrit

gefördert von 2013 - 2016 von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) im Rahmen eines Verbundprojektes von Prof. Dr. Slaje, Seminar für Indologie der  Martin-Luther-Universität, Prof. Hanneder, Seminar für Indologie und Tibetologie der Universität Marburg, sowie Prof. Dr. Molitor und Dr. Ritter, beide Institut für Informatik der Martin-Luther-Universität

[ mehr ... ]

Regulation of alternative splicing in Arabidopsis thaliana – a combined RNA-Seq and RIP-Seq approach

DFG-Projekt mit Beteiligung von Prof. Dr. Große in Kooperation mit Prof. Dr. Staiger von der Universität Bielefeld, gefördert in den Jahren 2013 bis 2016.

[ mehr ... ]

Vernetzte Korresponzenden

gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in den Jahren 2013 - 2016 als Verbundprojekt des Kompetenzzentrums für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften Trier   , des Deutschen Literaturarchivs Marbach    und des Instituts für Informatik der MLU im Rahmen des Programms eHumanities    des BMBF   

[ mehr ... ]

iDiv

Die Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Große ist am Deutschen Zentrum für Integrative Biodiversitätsforschung Halle-Jena-Leipzig beteiligt, das von 2012 bis 2020 von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert wird.

[ mehr ... ]   

Evolution of the AMP-activated protein kinase controlled gene regulatory network

Projekt von Prof. Dr. Große in Kooperation mit Prof. Dr. Breunig vom Institut für Biologie, gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) in den Jahren 2010 bis 2016.

[ mehr ... ]

Abgeschlossene Projekte

Eine Übersicht inzwischen abgeschlossener Drittmittelprojekte aus früheren Jahren finden Sie hier.

Zum Seitenanfang